Mit dem Bus zur Schule

An unserer Schule gibt es ab dem Schuljahr 2022/2023 die Möglichkeit mit zwei Buslinien in die Schule zu kommen.

 

 

Für alle Schüler, die weiter als 2km Fußweg vom Schulgebäude (Bauteil Nord im Schulzentrum Süd-West) entfernt wohnen, stehen die Buslinien 44 und 45 zur Verfügung. Hier wird es zusätzliche Busse geben, die die Bushaltestelle der Grundschule Haunwöhr in der Gustav-Adolf-Straße als Endhaltestelle anfahren. Diese Busse sind mit dem Ziel „Grundschule Haunwöhr“ beschriftet.

 

Die Haltestellen und vorläufigen Fahrtzeiten der „Grundschule Haunwöhr“ – Busse finden Sie zeitnah hier.

Für den Heimweg werden ebenfalls zusätzliche Busse der Linien 44 und 45 direkt ab unserer Bushaltestelle eingesetzt. Diese Busse fahren jeweils um 11.40 Uhr, um 12.25 Uhr und um 13.10 Uhr ab. Somit haben unsere Schüler genügend Zeit nach dem Unterricht zum Bus zu kommen.

 

 

Je nachdem, ob Ihrem Kind eine kostenfreie Schülerkarte zusteht oder Sie eine bezuschusste Schülerkarte erwerben wollen, gibt es verschiedene Wege die Buskarte zu beantragen.

 

Kostenfreie Schülerkarte

(Wohnort mehr als 2km Fußweg von der Schule = Bauteil Nord am Schulzentrum Südwest entfernt)

 

Bitte beantragen Sie die Buskarte über Schulweg-Online.

 

Ab sofort können Sie die kostenfreie Buskarte über Schulantrag online beantragen.

Bitte geben Sie im Antragsformular als Schule die "Grundschule Haunwöhr" an (auch wenn diese dann im Schulzentrum untergebracht sein wird)

 

SchulantragOnline www.schulantrag.de Schulweg Online Anmeldung, Schulantrag Online im Internet, die intelligente E-Government Lösung von Güntner-IT, eGovernment

 

Ihr Antrag wird automatisch an das Schulverwaltungsamt übermittelt.  

Bitte geben Sie den ausgefüllten und unterschriebenen Antrag zusätzlich an der Schule ab. Sie können diesen auch in den Briefkasten werfen.

Die kostenfreie Schulbuskarte wird zum Schuljahresbeginn von der Schule an die berechtigten Kinder verteilt.

 

 

 

Bezuschusste Schülerkarte

Die von der Stadt Ingolstadt bezuschusste Schülerkarte mit Eigenbeteiligung können Sie über die Seite der INVG beantragen. Die zur Beantragung benötigte Schulbescheinigung erhalten Sie auf Nachfrage von der Schule.

 

Ingolstädter Verkehrsgesellschaft GmbH, INVG

 

Bitte beantragen Sie die kostenlose wie auch bezuschusste Buskarten zeitnah, damit eine rechtzeitige Ausstellung der Schülerkarten bis zum Schuljahresbeginn gewährleistet werden kann.

 

Sowohl die kostenfreie als auch die bezuschusste Schülerbuskarten berechtigen auch außerhalb der Schulzeit und in den Ferien zur Nutzung aller Buslinien in der Tarifzone 100.

 

Download
Die Buskarte für den INVG kann nur noch online bestellt werden!
Buskarte INVG.pdf
Adobe Acrobat Dokument 63.1 KB