Unser Schulleben

Hier finden Sie zahlreiche Berichte aus dem Leben an, in und mit unserer Schule.

Ein Archiv der vergangen Jahre finden Sie im geschützten Bereich Eltern intern.

 

 

Besuch im MKK Ingolstadt - Wandern & Kultur!

Warum nicht Wandern mit Kultur verbinden? Am 24.09.2021 starteten die Klassen 4a und 4c bei schönstem Spätsommerwetter zur Wanderung entlang der Donau bis zur Innenstadt. Dort hatten wir endlich nach langer Pause wieder einmal die Möglichkeit, eine aktuelle Ausstellung im MKK zu besuchen - wie gewohnt pädagogisch wertvoll aufbereitet, konnten die Kinder zuerst im Erdgeschoss die Werke von Gerold Miller betrachten. Im riesigen schwarz-weißen und tonnenschweren "section 2", bei dem unsere Führung startete, konnte man sich spiegeln - und wurde damit ein wandelbarer Teil des Kunstwerkes. Wir erfuhren auch, dass dieses Werk, das so eine Leichtigkeit ausstrahlt, so schwer ist, dass es mit einem Hebearm aufgehängt werden musste! Und was ist überhaupt Konkrete Kunst? Auch diese Frage wurde in der Gesprächsrunde eingehend erläutert. Weiter ging es in den zweiten Stock zu Inge Dick, die uns alle mit ihren "Raum-Licht-Zeit" - Bildern verzauberte und uns die Welt der Lichtfarben vor Augen führte. Wir erfuhren viel über die Künstlerin und wie lange sie für ein einziges ihrer Werke gebraucht hatte. Alle Farben des Lichts eines einzigen Herbsttages auf einem Bild mit jeweiliger Zeitangabe- das war schon sensationell beeindruckend. Mit einer Spektralbrille durften die Schüler auch selbst erfahren, wie viele Farben eigentlich um uns herum sind, die wir aber mit bloßem Auge gar nicht sehen können. Auch bei Inge Dick konnte man sich selbst in den hochglänzenden Flächen der Bilder, Tableaus und Fotomontagen wiederfinden. Zum Schluss ging es noch in die Werkstatt, wo die Eindrücke der Ausstellung dann aufs Papier kamen - Gestalte ein Bild in den Farben der jeweiligen Jahreszeit, die du per Los gezogen hast! - so lautete die Aufgabe.

Wir bedanken uns ganz herzlich beim Team des MKK für diesen lehrreichen Vormittag voller wunderbarer Eindrücke und Kreativität und freuen uns schon auf den nächsten Besuch!

 

Ein Beitrag von Sonja Hein

Fotos: Sonja Hein


Auf die Plätze - fertig - los!

 

Endlich war es soweit, der große Tag für rund 120 Schulanfänger, verteilt auf fünf 1. Klassen, war gekommen! Nach dem Gottesdienst trafen die Erstklässler (auf zwei Gruppen verteilt) in der Schule ein und wurde im Rahmen einer Schuleingangsfeier von unserem neuen Schulleiter Herrn Pfeifer herzlich und mit viel Humor begrüßt. Die 4. Klassen sowie eine 2. Klasse sorgten mit Tanz, Liedern und Gedichten für gute Stimmung und halfen, die Wartezeit zu verkürzen, bis unsere Neulinge endlich zu ihrer Lehrerin und in die Klassenzimmer durften... Bei schönstem Wetter konnte die Veranstaltung ganz unkompliziert draußen im Pausenhof stattfinden. Wir sagen: "Liebe Erstklässler, liebe Eltern, herzlich willkommen in unserer Schulfamilie und euch allen einen guten Start in unserer Schule!"

 

Ein Beitrag von Sonja Hein


Auf die Plätze -fertig-los! - das war auch das Motto unseres diesjährigen ökumenischen Schulanfangsgottesdienstes in der Martinskirche in Spitalhof für die Klassen 2-4. Frau Dobesch-Meyer und Frau Lindner-Mikus hatten wie immer tolle Ideen, den Gottesdienst interaktiv und abwechslungsreich zu gestalten. Unter Einhaltung der A-H-A-Regeln konnte sogar gemeinschaftlich gesungen werden. Nach dem gemeinsamen Gebet und den Fürbitten, die dieses Mal die Lehrkräfte sprechen durften, entließen uns die beiden Herren Pfarrer mit Gottes Segen in ein neues Schuljahr. Hoffen und beten wir, dass wir das gesamte Jahr über in Präsenz und ohne weitere Einschränkungen in unserer Schule verbringen. Denn nur dort können wir auch das erleben, was Schule wirklich ausmacht: die gelebte Gemeinschaft unserer Schulfamilie- Freundschaften, gemeinsame Projekte, Ausflüge, Schulfeiern und -veranstaltungen, Lachen und auch mal Tränen- die aber meistens sehr schnell wieder trocknen, und natürlich auch das Lernen. Aber auch das ist viel schöner vor Ort und im Klassenverband. Nun wünschen wir allen Mitgliedern der Schulfamilie Haunwöhr einen guten Start und ein erfolgreiches neues Schuljahr!

 

Ein Beitrag von Sonja Hein

Fotos: Sonja Hein